• Foto Hundeschule Stichnoth
  • Foto Hundeschule Stichnoth

Herzlich Willkommen

Professionelle Anleitung in der Hundeausbildung ist kein Luxus sondern eine Investition.


Ein Hund lebt und handelt nach Naturgesetzen in denen es feste und klare Strukturen im Rudel gibt. Diese Naturgesetze können wir Menschen nicht ausschalten, auch wenn wir es stets versuchen und sie vermenschlichen.

 

Bei uns steht das Ausbilden des Menschen im Vordergrund. Wir sehen wir es als Hauptaufgabe, Ihnen die Verhaltens- und Lernweisen des Hundes zu vermitteln. Dieses Wissen dient Ihnen als Basis für eine artgerechte Kommunikation mit Ihrem Hund um ein harmonisches Miteinander zu gewährleisten.

 

In unserem Training halten wir nichts von den Hardlinermethoden, mit Stachelhalsband und Reizstromgeräten, die immer noch von vielen Trainern, wenn sie mit ihren Techniken und ihrem Latein am Ende sind, praktiziert werden.

 

Genauso wenig halten wir aber auch von den "Super-Softi" Methoden in denen mit Leckerli nur so um sich geworfen wird, was absolut keinem Naturgesetz mehr entspricht. Ein gezielter und wohldosierter Einsatz von Leckerli kann hilfreich sein, sollte aber nie das Hauptanliegen des Hundes sein zu seinem Hundeführer zurückzukehren, sondern vielmehr der Mensch selbst sollte die Belohnung für das Tier sein. Das entspricht natürlichem Verhalten. Oder haben Sie schon einmal bei wildlebenden Herden- oder Rudeltieren das Alphatier mit Leckerbissen um sich werfen sehen?

 

Hundeerziehung ist kein "Kann", sondern ein "Muss", wenn man einen Hund halten möchte. Schließlich geht es um die Sicherheit der Familie, der Umwelt und des Hundes selbst. Sie waren bereits in anderen Hundeschulen und konnten keine Fortschritte erzielen. Dann kommen Sie zu uns und lassen sich überzeugen. Wir schulen erst Sie, dann Ihren Hund.

Aktuelles

Hundeschule Stichnoth

" Ein Hund der knurrt ist nicht gefährlich, er kommuniziert!" Dr. Dorit U. Fedderson-Peterson

Welpenkurs
Unser Welpenkurs findet freitags 16.30 Uhr in Moringen statt.
Neue Welpenbesitzer oder Interessierte können gern zu einer kostenfreien Schnupperstunde kommen.

Schwierige Hunde
Sie wissen nicht mehr weiter, Ihr Hund zwickt oder hat vielleicht auch schon zugebissen? Oder Sie haben schon verschiedenste Hundeschulen durch. Dann kommen Sie zu uns und lassen sich überzeugen. Inzwischen haben wir Kunden aus dem ganzen Bundesgebiet, die lange Wege auf sich nehmen, um mit Ihrem Hund bei uns effektiv und unter kompetenter Anleitung zu trainieren.

Seepferdchen für Hunde
Sie möchten Ihrem Hund schwimmen beibringen, aber es klappt nicht so recht? Sprechen Sie uns an, bei uns schaffen fast alle das Seepferdchen. Schwimmen ist die ideale Auslastung für Ihren Hund in der Sommerzeit.

Pony Betty war zu Besuch im Welpenkurs!
Wir hatten tierischen Besuch im Welpenkurs. Unsere Welpen haben gelernt, dass Frauchen oder Herrchen viel spannender sind als grasende oder trabende Pferde. So können die Besitzer zukünftig mit ihrem Hund völlig entspannt an einer Pferdekoppel vorbei gehen oder einen Reiter passieren lassen. Vielen Dank Anny mit Betty, dass ihr unseren Kurs bereichert habt!

VDH-Deutsche Meisterschaft 2015
Die Hitzschlacht ist geschlagen. Wir haben vier Tage bei 35 Grad mit unseren Hunden Max und Matcho alles gegeben. Bei mir lief es mit Max leider nicht wie gewünscht... Unsere erste Disziplin, die Fährtenarbeit fand in der Mittagshitze bei 36 Grad auf einer Wiese ohne jeglichen Schatten statt. Die ersten Meter suchte Max sehr intensiv und fand jeden Tritt. Doch dann, nach dem ersten Winkel hatte er keine Motivation mehr zum suchen und wir mussten leider die Fährte ohne Erfolg beenden. Klaus zeigte mit seinem Matcho aber, dass es doch möglich ist. Mit einer nahezu perfekten Suchleistung erreichte er 96 von 100 möglichen Punkten. Auch die Unterordnung und der Schutzdienst waren eine Augenweide, nur kleine Fehler brachten etwas Punktabzug. Zum Schluß reichte es für Klaus und Matcho zum 15. Platz von 65 Startern.
Geschafft aber dennoch zufrieden sind wir nun wieder zu Hause und nun schauen wir schon wieder auf die nächste Herausforderung. Ende September nehmen wir an der Weltmeisterschaft des Schäferhundvereins RSV2000 e.V. teil. Zunächst möchten wir uns jedoch bei allen bedanken, die uns auf diesem Weg unterstützen und begleiten. Vor allem, Harry, Petra, Mike, Ralf, Stefan und vor allem bei unseren Kindern, die immer mit dabei sind - ihr seid spitze!